Aktuell

5. Ferienwoche ab 2020 nun auch für kantonale angestellte Ärztinnen und Ärzte

Regierungsrat gibt den Forderungen der Personalverbände endlich nach

Der Regierungsrat des Kantons Zürich hat die Forderungen vom VSAO Zürich, der VPV, deren Mitglied er ist, sowie des vpod endlich gutgeheissen und gewährt dem kantonalen Staatspersonal die 5. Ferienwoche. Dabei werden die bisher seit Jahren gewährten 2 Tage Jahreswechsel-Urlaubstage zu neu 2 Ferientage für alle Altersgruppen vom Lehrling bis zum 65. Altersjahr umgewandelt. Zudem werden den 21- bis 49-jährigen Angestellten 3 zusätzliche Ferientage gewährt. Damit erhalten alle bis zum 59. Altersjahr durchgehend 5 Ferienwochen.

Der VSAO Zürich und die VPV sind froh über diesen längst überfälligen Entscheid, welcher ihren langjährigen Forderungen weitgehend entspricht. Die Wettbewerbsfähigkeit der kantonalen Kliniken wird damit verbessert, da in vielen privatrechtlichen Spitäler die fünfte Ferienwoche bereits schon länger Usanz ist.

Zurück

Vor