VSAO | 30.07.2021

Kommunikationsallrounder*in 20 – 30% gesucht

Ab Oktober suchen wir eine*n Kommunikationsallrounder*in für unsere Sektion Zürich mit der Möglichkeit weitgehend remote zu arbeiten.

Kommunikationsallrounder*in (ca. 20 – 30 %) mit …

·            Affinität zu Gesundheitswesen und der medizinischen Welt
·            Ausbildung im Bereich Kommunikation/Medien oder entsprechender Berufserfahrung sowie Erfahrung in Recherche und Text
·            Fähigkeit, proaktiv mitzudenken und selbstständig zu handeln sowie die Arbeit genau auszuführen
·            Kreativität im Umgang mit sozialen Medien
·            Organisationstalent
Dein abwechslungsreiches Arbeitsfeld umfasst von Medienmitteilungen über Betreuung des Webauftritts und der internen Community-Plattform bis hin zum Bespielen der gängigen Social-Media-Plattformen die ganze Bandbreite von Kommunikation sowie Unterstützung bei physischen und virtuellen Mitgliederevents. Du unterstützt die zwölfköpfige Geschäftsleitung sowohl in der internen wie auch in der externen Kommunikation, und arbeitest eng mit dem Präsidium und der Geschäftsführung zusammen.

Dafür erhältst du …

–             Einblick in den Berufsverband der Zürcher Spitalärztinnen und -ärzte
–             viel Selbständigkeit und Initiativmöglichkeit
–             flexible Arbeitszeiten, dank überwiegender Homeofficetätigkeit
–             Erfahrungen in der direkten Zusammenarbeit mit Ärzt*innen und einer Juristin

Für weitere Auskünfte steht Dir die Geschäftsführerin des VSAO Zürich, Susanne Hasse, telefonisch zur Verfügung unter 044 941 46 78. Deine Bewerbung kannst Du per Mail an susanne.hasse@vsao-zh.ch richten.

Kommunikation VSAO Zürich

Für Fragen, Anregungen oder sonstige Informationen steht die Kommunikationsstelle des VSAO Zürichs für euch bereit.

Kontakt