Links

Ärztegesellschaft des Kantons Zürich AGZ

Berufsverband der diplomierten Ärzte und Ärztinnen, die im Kanton Zürich niedergelassen und/oder berufstätig sind.

AGZ, Generalsekretariat, Freiestrasse 138, 8032 Zürich, Telefon 044 421 14 14, Fax 044 421 14 15, info@agz-zh.ch

Link: http://www.aerzte-zh.ch/

Bundesamt für Gesundheit BAG

Das BAG hat die Förderung der Gesundheit aller in der Schweiz lebenden Menschen zum Ziel. Es will einerseits die einzelnen befähigen, ihre Verantwortung für die eigene Gesundheit wahrzunehmen; andererseits will es, dass Gesundheitsförderung, Prävention und Gesundheitsschutz sowie Heilung und Linderung von Krankheiten und Unfällen ganzheitlich und konsistent im Hinblick auf den grösstmöglichen Gesundheitsgewinn für alle realisiert werden.

Bundesamt für Gesundheit BAG, 3003 Bern, Telefon +41 (0)31 322 21 11, Fax +41 (0)31 323 37 72, E-Mail: info@bag.admin.ch

Link: http://www.bag.admin.ch

FMH Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte

Die FMH ist der Berufsverband der Schweizer Ärzteschaft und die Dachorganisation der kantonalen und fachspezifischen Ärztegesellschaften. Ihr gehören über 35 000 Mitglieder an – was gut 95% der berufstätigen Ärztinnen und Ärzten der Schweiz entspricht.

FMH Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, Kommunikation
, Elfenstrasse 18
, Postfach 170, 
CH-3000 Bern 15, 
Telefon +41 31 359 11 50
, Fax +41 31 359 11 12, 
E-Mail: kommunikation@fmh.ch

Link: http://www.fmh.ch/fmh.html

Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich GD

Die Gesundheitsdirektion sorgt für eine sichere und hochstehende Gesundheitsversorgung der Zürcher Bevölkerung. Sie finanziert - in der Regel in Zusammenarbeit mit den Gemeinden - öffentliche Spitäler und Pflegeheime, betreibt psychiatrische Kliniken und kontrolliert, ob die Gesundheitsinstitutionen sowie die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte die Vorgaben der Gesundheitsgesetzgebung erfüllen.

Gesundheitsdirektion 
Kanton Zürich,
 Kantonsärztlicher Dienst
, Obstgartenstrasse 21, 
8090 Zürich, Telefon 043 259 24 09, Fax 043 259 51 51, E-Mail kantonsarzt.sekretariat@gd.zh.ch

Link: http://www.gd.zh.ch/internet/gesundheitsdirektion/de/home.html

Mediservice VSAO

MEDISERVICE VSAO-ASMAC ist die Non-Profit-Dienstleistungsorganisation für Assistenz-, Ober-, Spital-, Praxisärztinnen und –ärzte sowie für Medizinstudierende. Der Verein bezweckt die Wahrung der Interessen seiner Mitglieder, des VSAO Schweiz und dessen Sektionen. Ziel ist es, den über 17'000 Mitgliedern exklusive Dienstleistungen und attraktive Produkte zur Verfügung zu stellen. MEDISERVICE VSAO-ASMAC steht für gezielte Beratungen und individuelle Lösungen. Zudem ist er Herausgeber des VSAO-Journals.

MEDISERVICE VSAO-ASMAC
, Bahnhofplatz 10 A, 
Postfach 7255, 
3001 Bern, Telefon 031 350 44 22
, Fax 031 350 44 29
, info@mediservice-vsao.ch

Link: http://www.mediservice-vsao.ch/de/mediservice-vsao-asmac/portraet/

Medizinalberufekommission MEBEKO

Die Medizinalberufekommission entscheidet über die Anerkennung ausländischer Diplome und Weiterbildungstitel, für welche eine staatsvertragliche Vereinbarung für die gegenseitige Anerkennung existiert.

Des Weiteren entscheidet die Medizinalberufekommission über die Bedingungen und die zusätzlichen Aus- und Weiterbildungen, die Inhaberinnen und Inhaber eines nicht anerkennbaren ausländischen Diploms oder Weiterbildungstitels erfüllen müssen, um ein eidgenössisches Diplom oder einen eidgenössischen Weiterbildungstitel zu erhalten.

MEBEKO-Ausbildung@bag.admin.ch für MEBEKO, Ressort Ausbildung

MEBEKO-Weiterbildung@bag.admin.ch für MEBEKO, Ressort Weiterbildung

Link: http://www.bag.admin.ch/themen/berufe/00993/03866/index.html?lang=de

ReMed - Hilfe in der Krise

ReMed ist ein von der FMH initiiertes Unterstützungsnetzwerk für Ärztinnen und Ärzte, das Ärztinnen und Ärzte Halt bei beruflichen und privaten Krisen wie Überlastung, Sucht oder Burnout bietet und in welchem der VSAO Einsitz im Beirat hat. Nach jeder Kontaktaufnahme meldet sich innert 72 Stunden ein erfahrenes Beraterteam bei den Betroffenen und zeigt Auswegmöglichkeiten auf. Die Beratung bleibt vertraulich, da sie dem ärztlichen Berufsgeheimnis untersteht.

Folgen Sie diesem Link:

http://www.fmh.ch/rem/remed.html

Schweizerisches Institut für Weiter- und Fortbildung SIWF

Das Schweizerische Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung (SIWF) ist das Kompetenzzentrum der Schweiz rund um die ärztliche Weiter- und Fortbildung. Grundlage und Rahmen seiner Tätigkeit bildet das Medizinalberufegesetz (MedBG) – die Oberaufsicht liegt dabei beim Bund.

Mit der vom Eidgenössischen Departement des Innern akkreditierten Weiterbildungsordnung (WBO) und den 45 Weiterbildungsprogrammen ist das SIWF als selbständiges Organ der FMH für das Umsetzen der gesetzlichen Vorgaben verantwortlich. Dazu gehören sämtliche Aufgaben, die in Zusammenhang mit dem Erteilen von Weiterbildungstiteln und dem Anerkennen von Weiterbildungsstätten stehen.

SIWF
Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung
FMH, Elfenstrasse 18
, Postfach 170, 
CH-3000 Bern 15, 

Telefon  +41 31 359 11 11, 
Fax  +41 31 359 11 12, 

E-Mail  siwf@fmh.ch

Link: http://www.fmh.ch/bildung-siwf.html

SECO - Arbeitnehmerschutz

Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Das SECO ist das Kompetenzzentrum des Bundes für alle Kernfragen der Wirtschaftspolitik. Unter anderem ist es für den Arbeitnehmerschutz zuständig.

Das Arbeitsgesetz hat zum Ziel, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen, die mit dem Arbeitsplatz verbunden sind, zu schützen. Einerseits enthält es Vorschriften über den allgemeinen Gesundheitsschutz, anderseits Vorschriften über Arbeits- und Ruhezeiten.

 

Postadresse
Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
Holzikofenweg 36
CH-3003 Bern

Tel. +41 (0)31 322 56 56
Fax +41 (0)31 322 27 49

Website SECO - Arbeitnehmerschutz

SECO - Kontaktformular

Vorsorgestiftung VSAO

Vorsorgestiftung VSAO
Kollerweg 32
Postfach 389
CH-3000 Bern 6

Telefon 031 350 46 00

info@vorsorgestiftung-vsao.ch
www.vorsorgestiftung-vsao.ch

VSAO Schweiz

Dachverband aller kantonalen Sektionen. Der Berufsverband VSAO vertritt als eigenständiger Verein die beruflichen, standespolitischen und wirtschaftlichen Interessen der angestellten Ärztinnen und Ärzte, insbesondere der Assistenz- und Oberärzte, in der Schweiz. Er steht auch Medizinstudierenden offen.

Die Gliederung in den Zentralverband und 15 selbständige, regionale Sektionen fördert die Nähe zum Mitglied und zielt auf die unmittelbare Wahrung von dessen Interessen vor Ort.

Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärzte, Bahnhofplatz 10 A, Postfach 8650
, 3001 Bern

, Telefon 031 350 44 88
, Fax 031 350 44 89, sekretariat@vsao.ch

Link: www2.vsao.ch


Kontakt

Zürcher Spitalärztinnen VSAO
Bahnhofstrasse 3
CH-8610 Uster
Telefon +41 (0)44 941 46 78
Fax +41 (0)44 941 46 67
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Karte / Routenplaner

Newsletter

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied beim VSAO!
Die aktuellen Beitrittsformulare finden Sie auf der Homepage des VSAO-Dachverbandes.

Facebook